Kleine Kugeln ganz groß

seeds-1302793_640Der Begriff Seedbombs ist in deutschen Gärten neu, wobei die Idee dazu schon sehr alt ist. Erfunden wurden die kleinen Kugeln Mitte des 20. Jahrhunderts vom japanischen Reisbauen Fukuoka Masanobu. Bei den Seedbombs handelt es sich um nichts anderes, als um kleine Kugel, die aus Samen Erde und Tonpulver bestehen und einfach irgendwo deponiert werden können. Beim nächsten Regen lösen sie sich auf und schon nach kurzer Zeit werden die darin enthaltenen Samen sprießen. Die Samenkugeln müssen dabei auch nicht eingepflanzt werden, sondern sie können wahllos irgendwo hingeworfen werden, wo etwas Buntes wachsen soll.

Seedbombs selber machen

Die Samenbomben gibt es natürlich im Internet bei verschiedenen Händlern zu kaufen, sie können aber auch leicht selber hergestellt werden. Das macht nicht nur Spaß, sondern sie eignen sich auch besonders gut als Mitbringsel. Continue reading

Kann Ungeziefer im Brennholz Schaden anrichten?

pile-321298_640Viele lagern ihr Brennholz gleich neben dem Kamin oder einer anderen offenen Feuerstelle und nicht selten kommt es vor, dass sich wegen der Wärme im Haus auch Ungeziefer sehen lässt, das mit dem Holz ins Gebäude transportiert wurde. Zuerst einmal ist der Schrecken groß und dann wird sich jeder die Frage stellen, ob die Tierchen auch Schaden an den Möbeln oder in der Wandvertäfelung anrichten können?

Gerade wenn es sich um Holzwürmer handelt, bekommen die meisten Menschen erst richtig Angst, denn haben sie sich erst einmal in Möbel eingenistet, ist es mit einigen Mühen verbunden, sich ihnen wieder zu entledigen. Doch zum besseren Verständnis, ein Holzwurm ist kein Wurm, sondern eine Larve. Die kommt allerdings nicht von außen in das Holz, sondern wird durch ein Ei hinein gelegt. Continue reading

So bleibt ein Holzfußboden schön!

10-07-39-911_640Parkett ist nicht nur schön anzusehen, er wirkt edel und ist außerdem auch noch langlebig. Leider ist Parkett aber auch ziemlich teuer in der Anschaffung und darum sollte er eine gute Pflege erhalten. Bei einer Mietwohnung ist es dabei noch wichtiger als im Eigenheim und dennoch sollte man nicht auf hochwertige Pflegeprodukte verzichten.

Ist der Parkett Boden allerdings allzu sehr in Mitleidenschaft gezogen worden, nützt nur noch das Abschleifen. Wer allerdings das noch nicht gemacht hat oder auch sonst nicht unbedingt handwerklich begabt ist, sollte das im Interesse vom Material einem Profi überlassen. Continue reading

So einfach verlegt sich PVC

parquet-583691_640PVC ist wohl der meistgekaufte Bodenbelag, denn er lässt sich leicht alleine verlegen und ist lange nicht so empfindlich wie beispielsweise ein Teppich. PVC gibt es aber natürlich auch in verschiedenen Qualitäten, das kommt meistens auf die Dicke an. Den Belag gibt es in der Zwischenzeit in so vielen Farben und Mustern, dass für jeden Geschmack sicher etwas dabei ist.

PVC verlegen leicht gemacht

Nachdem der Raum ausgemessen wurde und der richtige PVC gekauft worden ist, kann auch schon die erste Arbeit beginnen. Zuerst muss natürlich der alte Belag entfernt werden, danach folgen eventuelle Klebereste, zeigen sich darunter irgendwelche Risse oder Unebenheiten, können diese mit Spachtelmasse ausgeglichen werden. Ist der Boden vorbereitet, wird der PVC ausgelegt und zugeschnitten, dabei sollten immer 10 Zentimeter Überstand berechnet werden, danach sollte er 24 Stunden ruhen um sich zu akklimatisieren. Continue reading