Haus renovieren – so gelingt es

tools-569108_640Ist ein Haus in die Jahre gekommen, dann wird es über kurz oder lang nicht zu vermeiden sein, dass dieses renoviert werden muss. Dabei muss immer unterschieden werden, ob es zu einer kompletten Renovierung kommt oder ob nur bestimmte Dinge eben erneuert werden. Das ist natürlich auch ein entscheidender Faktor bei der Kostenplanung. Daher bedarf es immer einer sehr guten und gründlichen Planung, damit die Renovierung auch reibungslos über die Bühne gehen wird.

Die Planung ist von großer Wichtigkeit

Steht die Renovierung eines Hauses an, ist es also hier ganz wichtig, dass diese gut geplant wird. Wie gesagt unter dem Begriff Renovierung, fallen sehr viele Bedeutungen. Renovierung kann sein, nur die Wände zu streichen oder die Bodenbeläge zu erneuern, Renovierung kann aber auch bedeuten, dass das komplette Haus, vom Kern an renoviert werden muss. Wird der Plan also angegangen, dann ist es wichtig, sich dessen bewusst zu sein, was alles zu richten ist und dabei kann einfach ein exakter Plan weiterhelfen. Continue reading

So bleibt ein Holzfußboden schön!

10-07-39-911_640Parkett ist nicht nur schön anzusehen, er wirkt edel und ist außerdem auch noch langlebig. Leider ist Parkett aber auch ziemlich teuer in der Anschaffung und darum sollte er eine gute Pflege erhalten. Bei einer Mietwohnung ist es dabei noch wichtiger als im Eigenheim und dennoch sollte man nicht auf hochwertige Pflegeprodukte verzichten.

Ist der Parkett Boden allerdings allzu sehr in Mitleidenschaft gezogen worden, nützt nur noch das Abschleifen. Wer allerdings das noch nicht gemacht hat oder auch sonst nicht unbedingt handwerklich begabt ist, sollte das im Interesse vom Material einem Profi überlassen. Continue reading

So einfach verlegt sich PVC

parquet-583691_640PVC ist wohl der meistgekaufte Bodenbelag, denn er lässt sich leicht alleine verlegen und ist lange nicht so empfindlich wie beispielsweise ein Teppich. PVC gibt es aber natürlich auch in verschiedenen Qualitäten, das kommt meistens auf die Dicke an. Den Belag gibt es in der Zwischenzeit in so vielen Farben und Mustern, dass für jeden Geschmack sicher etwas dabei ist.

PVC verlegen leicht gemacht

Nachdem der Raum ausgemessen wurde und der richtige PVC gekauft worden ist, kann auch schon die erste Arbeit beginnen. Zuerst muss natürlich der alte Belag entfernt werden, danach folgen eventuelle Klebereste, zeigen sich darunter irgendwelche Risse oder Unebenheiten, können diese mit Spachtelmasse ausgeglichen werden. Ist der Boden vorbereitet, wird der PVC ausgelegt und zugeschnitten, dabei sollten immer 10 Zentimeter Überstand berechnet werden, danach sollte er 24 Stunden ruhen um sich zu akklimatisieren. Continue reading